Über uns


Seit 1986


Die Eagle Cable GmbH ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen. Seit 1986 erfreuen sich unsere Kabel großer Beliebtheit in der HiFi-Szene. Dabei steht nicht nur der deutsche Markt im Fokus sondern darüber hinaus die weltweite Vermarktung unserer Produkte. Unser Hauptsitz befindet sich im südbadischen Ballrechten-Dottingen am Fuße des Süd-Schwarzwaldes im Markgräflerland. Die Nähe zu der schweizer und französischen Grenze piegelt unsere  internationalen Ambitionen wieder.


Lager

Versand

Kabelwerk


Made and engineered in Germany ist unsere Kern-Philsosophie, die sich im Eagle Cable Produktsortiment wiederspiegelt. Die Lautsprecherkabel werden im eigenen Kabelwerk in Süddeutschland hergestellt. AlleProdukte werden nach aktuellen Richtlinien (wie beispielsweise "RoHS", "REACH" oder CE) gefertigt und unterliegen der ständigen Qualitätskontrolle. Die gefertigten Kabel zeichnen durch einen hohen Qualitätsstandard aus. Individuelle Kabel und Lösungen sind mittels Sonderanfertigungen und Sonderkonfektionen möglich und ermöglichen unseren Kunden höchstmögliche Flexibilität.



Diese Flexibilität, der hohe Qualitätsanspruch und das fortwährend attraktive Preis-Leistungsverhältnis belegen unsere Anstrengungen, dem Händler einerseits als zuverlässiger Partner zu dienen. Und andererseits dem Endkunden ein langlebiges Produkt in die Hände zu geben, mit dem jedes HiFi-, Video-, Multimedia- und Heimkino-System optimiert werden kann.



Unser Firmensitz in Ballrechten-Dottingen: In eine sanfte Rebhügellandschaft mit dem 440 m hohen Castellberg idyllisch eingebettet, ist das schmucke Winzerdorf Ballrechten-Dottingen. Der Weinbau besitzt hier eine über tausendjährige Tradition, was sich natürlich in der Qualität seiner Produkte schmecken lässt. Falls Sie uns enimal besuchen, sollten Sie es neben den Freuden der Gastlichkeit nicht versäumen, das südliche Flair dieser Landschaft auf Streifzügen entlang der historischen Trockenmauern, durch lichte Flaumeichenhaine oder ausgedehnte Obstwiesen zu genießen. Weitblicke über die Rheinebene hin zur Vogesenkette begleiten Sie dabei. Nicht umsonst wird das Markgräflerland auch als die Toskana deutschlands bezeichnet :-)